Sterben und Trauer als Teil des Lebens

Unser Verein setzt sich für eine verantwortungsvolle und liebevolle Begleitung schwerstkranker und sterbender Menschen sowie deren Angehöriger ein. Eine lebensbejahende Grundhaltung schließt für die Hospizbewegung aktive Sterbehilfe aus. Die Hospizarbeit sieht ihre Aufgabe darin, Menschen auf der letzten...

Wegstrecke des Lebens mit folgenden Zielen zu begleiten: Das Sterben, wie die Geburt, als Teil des Lebens anzuerkennen - Leiden und Sterben weder künstlich zu verlängern, noch gezielt zu verkürzen - das Selbstbestimmungsrecht und die Individualität des Patienten zu wahren.























Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen